Global Fashion Group AG - Thread!


Seite 162 von 163
Neuester Beitrag: 17.08.22 09:20
Eröffnet am: 20.06.19 23:11 von: BorsaMetin Anzahl Beiträge: 5.055
Neuester Beitrag: 17.08.22 09:20 von: Uhrzeit Leser gesamt: 1.096.397
Forum: Börse   Leser heute: 546
Bewertet mit:
20


 
Seite: < 1 | ... | 159 | 160 | 161 |
| 163 >  

106234 Postings, 8191 Tage Katjuschaseh ich genauso wie hyy23x,

 
  
    #4026
1
29.06.22 13:39
Zumal wie schon wieder viele weiche Indikatoren haben, die für einen klaren Rückgang der Inflation sprechen. Da wird schon eher das Thema Rezession gespielt. Nur was ist wenn die Inflation schneller als gedacht wieder fällt? Ist dann auch die Angst vor Rezession plötzlich viel geringer, weil derzeit diese Angst ja mit mangelnder Kaufkraft inflationsgebeutelter Menschen erklärt wird?


Was GFG anbelangt, habe ich eher das gefühl, derzeit werden alle Aktien aus den Portfolios geschmissen, wo die Unternehmen noch hohe verluste und Cashburn haben. Das trifft natürlich noch auf GFG zu. Muss man ja nicht drumherum reden. Die Frage ist trotzdem, was da mittlerweile eingepreost wird. GFG könnte es sich vom Cashbestand ja noch locker drei Jahr leisten, auf diesen hohen verlusten zu sitzen. Sollte natürlich nicht das Ziel sein. ich hoffe mal, man schafft es zumindest in Asien und Australien möglichst schnell auch mal Nettogewinne und FreeCashflows zu erzielen. Dann wäre schon viel geholfen. Aktuell schaut der Markt halt auf den hohen Konzernverlust. Diese Art von  Aktien werden runtergeprügelt als gäbe es gar keine andere Möglichkeit als die Pleite.

85 Postings, 882 Tage MonkeyDonkeyWenn du

 
  
    #4027
29.06.22 13:42
Dort kaufst müsstest du auch richtig gut "Rückenwind" wegen Lira/€ haben?
Das Sourcing Global von Textilien findet ja wirklich wenig nicht in Europa statt (zwar mittlerweile auch aus Portugal aber noch minimal) interessant wäre nochmal das Thema mit den brasilianischen Real und vielleicht Kaufkraft der jeweiligen Ländern.  

15883 Postings, 6202 Tage ScansoftAlso bei 1 EUR würde

 
  
    #4028
2
29.06.22 14:01
ich sogar nochmal ins fallende Messer greifen. 220 Mill. Marketcap und dagegen steht The Iconic mit 400 Mill. Umsatz und 15 Mill. EBITDA für 2021.

1242 Postings, 464 Tage unbiassedeingepreost ist das richtige

 
  
    #4029
29.06.22 14:43
Wort was der Markt gerade tut Katjuscha! :)  

1881 Postings, 1743 Tage Teebeutel_@Scansoft:

 
  
    #4030
2
01.07.22 11:13
Hab den Ritt von 3€ auf 15€ mitgemacht und stehe nun mit 60% im Minus. Sowas habe ich selten erlebt. Bei unter 1€ stocke ich auch auf. Aber man muss zugeben, es gibt gerade einige Schnapper und ob das schon das Ende der Fahnenstange war wissen wir nicht.  

1788 Postings, 4305 Tage hyy23xOb es das Ende war

 
  
    #4031
2
01.07.22 14:08
kann leider niemand sagen.

Ich bin aber optimistisch gute Umsätze präsentiert zu bekommen.
Wie ich bereits in einem meiner Postings geschrieben habe - sehe ich zwei Trigger die für mich ganz wichtig werden.

A) Umsätze rauf
B) Kosten runter

Sollte das Management das hinbekommen, dann kann das Plattform Modell uns allen - die jetzt durch diese Leidenszeit gehen noch sehr viel Freude bringen.  

4284 Postings, 4344 Tage sonnenschein2010das Xetra orderbuch

 
  
    #4032
04.07.22 13:21
bei GFG scheint löchrig wie ein Schweizer Käse...

13:17:16 1,435 2
13:11:09 1,482 365
13:11:09 1,481 1805
13:11:09 1,48 830

wie geht denn sowas?

Einziges Ziel neues Tagestief generieren...
und weiter geht'S  

966 Postings, 1249 Tage KüstennebelMoin

 
  
    #4033
04.07.22 18:06
Ich war heute Shoppen in der Innenstadt. Da wurde mir gesagt, dass der Einzelhandel aktuell große Probleme hat Waren zu besorgen. Die Größe M war teilweise überall ausverkauft. Gab meist nur noch sehr groß oder die Größe S. Die Leute wollen kaufen. Das habe ich gesehen. Doch die Warenbeschaffung ist derzeit nicht so einfach für gängige Größen.  

15883 Postings, 6202 Tage ScansoftGut dass ich in der Pandemie

 
  
    #4034
7
04.07.22 22:27
so fett geworden bin.

4284 Postings, 4344 Tage sonnenschein2010apropos

 
  
    #4035
05.07.22 13:49
heute fette Pakete bei 1,35
mal weiter einsammeln ;-)  

1788 Postings, 4305 Tage hyy23xGrundsätzlich

 
  
    #4036
07.07.22 10:51
in der aktuellen Marktphase, können nur sehr positive Nachrichten / überraschende Weltereignisse zu einem stark ansteigenden Kurs führen.
Aktuell sehe ich viele Trader im Markt, die natürlich jede 10% Bewegung - die aktuell für Long-Investoren eine Art marginale Schwankung sind, versuchen mitzunehmen.  

4284 Postings, 4344 Tage sonnenschein2010immer

 
  
    #4038
12.07.22 17:37
zum Xetra Schluss kleine Salven Richtung Vortagesschluss....

17:28:23 1,362 4514
17:28:23 1,361 1578
17:28:23 1,36 5982
17:28:23 1,359 4207
17:28:23 1,358 2249
17:28:23 1,357 2576
17:28:23 1,356 2439
17:28:23 1,354 1455

meistens wird der dann auch erreicht,
heute nicht mit 1,35 Schusskurs.

Bis zum Penny Stock ist nich mehr weit.  

113 Postings, 611 Tage Funy Moneydie Kauf willigen werden immer rarer

 
  
    #4039
12.07.22 19:02
hier halten sich viele zurück, einfach noch zu viel Risiko.
Wenn die Umsätze stagnieren oder unwesentlich steigen,
dann wird GFG das Problem  der Kosten durch die starke Inflation kaum gelingen.
Hatte mir hier schon mit 40% Verlust verkauft und steige evt. erst unter 1€ ein,
wenn überhaupt.
 

4284 Postings, 4344 Tage sonnenschein2010rien ne va plus

 
  
    #4040
13.07.22 10:08
10:07 am 13.07. und kein Stück gehandelt auf Xetra

Geld (Stk.) 1,351 (5767)
Brief (Stk.) 1,38 (10247)
Zeit 13.07.22 10:04:36  

1743 Postings, 7649 Tage staycoolimmerhin hat die UBS 5% gewandelt.

 
  
    #4041
13.07.22 11:21

1788 Postings, 4305 Tage hyy23xEs ist wie in einem Traum

 
  
    #4042
14.07.22 14:03
Marktkapitalisierung (EUR) 297,15 Mio.

Mir juckt es unter den Fingern, wenn ich nicht aktuell auf privater Ebene etwas Cash benötigen würde.

https://www.godmode-trader.de/analyse/...sziel-um-85-gesenkt,11167054

Kein Kommentar, sonst bekomme ich wieder Blutdruck.  

1067 Postings, 2598 Tage lordslowhandDer Traum geht weiter...

 
  
    #4043
15.07.22 16:56
allerdings eher als Alptraum: Neues ATL 1,26
 

4284 Postings, 4344 Tage sonnenschein2010nachdem die 1,50

 
  
    #4044
26.07.22 17:54
ein wenig stabil aussahen,
bei nächster Gelegenheit fall bach auf 1,33
 

85 Postings, 210 Tage gornikUnd jetzt richtung 0,974 €

 
  
    #4045
26.07.22 22:33
siehe analise von Onvista (Maj 2022).
Dann kommt Split. Nur m.m.


 

4284 Postings, 4344 Tage sonnenschein2010ah was

 
  
    #4046
28.07.22 01:14

1242 Postings, 464 Tage unbiassed„Soft“ landing auf den

 
  
    #4047
31.07.22 13:35

1775 Postings, 2415 Tage UhrzeitDas sind gut aus

 
  
    #4048
01.08.22 12:47
Heute über 1,50 Euro  

1788 Postings, 4305 Tage hyy23xWechselkurseffekte

 
  
    #4049
1
02.08.22 09:31
Interessant ist, dass über die WKeffekte redlich diskutiert wird, sobald diese sich im negativen auf GFG auswirken.
Dagegen sich kaum darüber unterhalten wird, wenn diese positive Effekte auf die kommenden Quartale haben werden.
Hab schon immer diese Diskussion für unsinnig gehalten, da a) Hedging und b) Thesauring dem Unternehmen überlassen wird.
Australien, Russland sowie die anderen Geschäftsregionen zeigen erhebliche positive WKeffekte. Natürlich übertönt die aktuelle Nachrichtenlage das Geschehen.

 

1775 Postings, 2415 Tage UhrzeitHeute ist ein guter Tag

 
  
    #4050
04.08.22 11:29
Super Umsatz für die Uhrzeit Top  

Seite: < 1 | ... | 159 | 160 | 161 |
| 163 >  
   Antwort einfügen - nach oben