Mainz Biomed


Seite 1 von 15
Neuester Beitrag: 16.08.22 12:51
Eröffnet am: 05.11.21 14:47 von: Highländer49 Anzahl Beiträge: 372
Neuester Beitrag: 16.08.22 12:51 von: Highländer49 Leser gesamt: 67.524
Forum: Börse   Leser heute: 84
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 15  >  

5217 Postings, 378 Tage Highländer49Mainz Biomed

 
  
    #1
2
05.11.21 14:47
Ich eröffne mal den ersten Thread zu Mainz Biomed.  
346 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 15  >  

307 Postings, 260 Tage Börsenspekulatius73Gegenbewegung

 
  
    #348
21.06.22 22:08
Auffällig ist zur Zeit die Volatilität. Letzte Woche einmal 16 % rauf. Heute 13 % hoch. Dazwischen aber leider auch kräftige Abgaben. Tendenziell folgen wir hier nur dem Markt - nur in größeren Bewegungen. Sollte sich irgendwann mal ein Bullenmarkt entwickeln, dann kann ich mir einen deutlichen Schub nach oben vorstellen. Das Ziel von H.C. Wainright heute (25 USD) kommt ja nicht von Ungefähr. Solange die Produktentwicklung und die Markteinführung wie geplant weiter gehen, sehe ich langfristig fett grün. Habe heute ja schon nachgekauft bevor ich von der Wainright Empfehlung hörte. Ist aber alles nur meine persönliche Sicht. Wer kauft, sollte sich bitte umfassend informieren - bin auch nur Laie... :-)  

39 Postings, 139 Tage CedicoM.B. in USA

 
  
    #349
26.06.22 21:13
Es war Klug von Mainz Biomed nicht in der Regentschaft von Donald Trump in den USA an der Börse  zu Gehen .Wie wir alle wissen Amerika First , Mainz Biomed hätte keine Chance gehabt auf eine Zulassung ( ist von mir zwar Eine Hypothese ) aber mit der Regierung  Von Joe Biden hat Mainz es gewagt . So gehen wir alle davon aus das es ein selbstgänger wird und die Zulassung für die USA bekommen. Wenn es keine Zulassung geben sollte mag ich noch nicht daran denken , das Risiko muss jeden bewust sein. Gruß an M.B. Aktionäre  

5217 Postings, 378 Tage Highländer49Mainz Biomed

 
  
    #350
28.06.22 15:04
Mainz Biomed: Starkes Signal für die geplante US-Zulassung
https://www.finanznachrichten.de/...die-geplante-us-zulassung-486.htm  

5217 Postings, 378 Tage Highländer49Mainz Biomed

 
  
    #351
06.07.22 14:07

308 Postings, 2773 Tage Buggi62Next 12€

 
  
    #352
07.07.22 20:43
Und dann wieder Luft bis 20 Ende des Jahres
 

39 Postings, 139 Tage CedicoM.B. in Dollar bald günstiger

 
  
    #353
08.07.22 11:14
wenn der Euro weiter so fällt.  

39 Postings, 139 Tage Cedicosorry ist schon Günstiger

 
  
    #354
08.07.22 11:23

5217 Postings, 378 Tage Highländer49Mainz Biomed

 
  
    #355
12.07.22 10:46
Mainz Biomed hat angekündigt, am heutigen Dienstag um 16:00 Uhr  im Rahmen eines Webcast eine Übersicht über die Entwicklungen des Unternehmens in der ersten Jahreshälfte 2022 zu geben und einen Ausblick auf die Planung für den weiteren Verlauf des Geschäftsjahres zu liefern.  

688 Postings, 1996 Tage ahoffmann19Termin

 
  
    #356
13.07.22 07:34
Kann ja nicht so viel Neues präsentiert worden sein. Der Kurs ist jedenfalls in USA wieder eingebrochen. Wir haben im Minus geschlossen. Weiß Jemand, was im Webcast gesprochen wurde ? Grüße  

526 Postings, 1652 Tage wavetrader1war alles ok

 
  
    #357
13.07.22 08:52
Das sind nur Gewinnmitnahmen auf den steilen Anstieg.  Dürfte eine schnelle Konsolidierung sein und könnte heute bereits wieder über 12€ notieren. Konnte einige Stücke nahe der 10€ Marke abholen .  

126 Postings, 614 Tage Barti6712.-€ ?

 
  
    #358
13.07.22 09:40
Optimist  

1014 Postings, 3474 Tage amir82Rückschlag

 
  
    #359
13.07.22 09:52
heute wird wohl Richtung 8€ gehen  

307 Postings, 260 Tage Börsenspekulatius73Eher einstellig...

 
  
    #360
13.07.22 15:17
Ich denke wir bleiben hier erst mal auf niedrigem Niveau. Heute ist die Inflation mit 9,1 Prozent in den USA höher als erwartet ausgefallen. Die FED wird demnächst bestimmt wieder kräftig an den Zinsen drehen. Weiterhin bleiben uns die Probleme mit Lieferketten, Covid und Krieg erhalten. In diesem Umfeld wird es tendenziell eher wieder Richtung 8 statt 12 gehen, zumal die Erfolge bei MB ja auch nicht kurzfristig zu erwarten sind. Also aktuell nur was für professionelle Trader und Longies mit Dip-Ambitionen. Ich warte auch noch auf Dip...  

601 Postings, 1891 Tage Gonzo14sehr volatil

 
  
    #361
14.07.22 09:10
Die Mainz aktie  hat doch nun wirklich gar nix mit Gas , Zinsen und oder Inflation zu tun . Wir haben hier ein Produkt  , welches der Hammer überhaupt wird für die Gewinne und Umsätze oder eine zweite GPC Biotech .

Die Zeit wird es zeigen . Aber es ist schon auffällig  , wie der Kurs extrem springt .

Allen einen tollen Tag
Gruss

Gonzo  

307 Postings, 260 Tage Börsenspekulatius73Kurssprünge

 
  
    #362
15.07.22 10:08
Ja Gonzo, das stimmt wohl. Grundsätzlich sind die Anleger jetzt sehr zurückhaltend. Umsätze sind über längere Zeit gering (nicht nur MB). Dann reichen schon Tagestrends, um ein paar Prozente hoch oder runter zu hüpfen. Bei einer News geht es dann mal 1-2 Euro hoch, nur um in den Folgetagen wieder zurück zu fallen (Gewinnmitnahmen, Trader). Kurzfristig wird sich bei MB vermutlich nichts Relevantes ergeben. Vielleicht noch mal eine neue Personalie oder ein neuer Vertriebspartner. Im Kurs sind das aber immer nur Strohfeuer. Interessant wird es bei konkreten Studienergebnissen oder signifikanten Fortschritten beim Zulassungsprozess. Bis dahin folgen wir grob dem Markt. MB ist ein Invest für die Kostolany Taktik: Kaufen, schlafen legen und in 1-2 Jahren mal nachschauen. Schönes Wochenende allen...  

39 Postings, 139 Tage Cedico13 % Abwärtsprotenzial für M.B. wenn

 
  
    #363
15.07.22 22:38
wir den Euro - Dollar Kurs von Noember hätten . Der Euro wird vermutlich nach Zinsanhebung 0,25 % etwas steigen ,andersrum Amerika will um 1 % erhöhen was ich gehört habe., weiß nicht ob das Stimmt wird der Euro vieleicht noch tiefer abstürzen . Die Kursschwankungen ob das alle Traider sind ? ,vieleicht aber auch die Angst nachher nicht mit dabei zu sein ,es ist selten genug das wir den Ammis vorweg laufen. allen gute Kurse  

5217 Postings, 378 Tage Highländer49Mainz Biomed

 
  
    #364
19.07.22 12:24
Mainz Biomed gewinnt führenden Krebs-Experten: „Einzigartige Chance“
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...ten-einzigartige-chance  

5217 Postings, 378 Tage Highländer49Mainz Biomed

 
  
    #365
03.08.22 18:30
Mainz Biomed: Bringt der neue Top-Manager Kursimpulse?
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...top-manager-kursimpulse  

307 Postings, 260 Tage Börsenspekulatius73Xetra Delisting?

 
  
    #366
04.08.22 10:08

601 Postings, 1891 Tage Gonzo14es ist ruhig geworden

 
  
    #367
09.08.22 10:17
Guten Tag zusammen !

Ja es ist ruhig geworden um Mainz Biomed .Der Kurs stagniert leicht negativ gerichtet und der Nerwsflow ist sparsam . Über das Jahr gesehen sind wir noch gut am Start  - ohne Frage.

Der kleine Kursrutsch ist die Mainzer Sippenhaft ?  Gibt es wichtige Termine in naher Zukunft ?

Gruss und einen erfolgreichen Tag für alle

Gonzo  

794 Postings, 3188 Tage BigBen2013Chart schaut nach einem sell off aus

 
  
    #368
09.08.22 17:21
Der Chart schaut momentan nach einem sell off aus, vielleicht steht ein KE an.  

307 Postings, 260 Tage Börsenspekulatius73Sell off?

 
  
    #369
10.08.22 11:54
Hey, BigBen... - du willst wohl noch günstiger rein?! Eine KE könnte vielleicht nächstes Jahr noch einmal anstehen. Dieses Jahr sollte das Geld doch wohl reichen. Ist eben nichts los zur Zeit. Sommerloch, keine relevanten News. Da zieht der Kurs halt keine Wurst vom Teller. Darf auch gerne noch unter 9 fallen, dann wird nachgekauft :-)  

17569 Postings, 4856 Tage M.Minningertake your chance

 
  
    #371
16.08.22 10:19

5217 Postings, 378 Tage Highländer49Mainz Biomed

 
  
    #372
16.08.22 12:51
Mainz Biomed: Kommt damit wieder Dynamik in die Aktie?
https://www.finanznachrichten.de/...eder-dynamik-in-die-aktie-486.htm  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
13 | 14 | 15 15  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Claudimal, hulkier