SAGA TANKERS und Everfuel


Seite 1 von 44
Neuester Beitrag: 12.04.21 12:39
Eröffnet am: 26.10.20 10:11 von: Markus1975 Anzahl Beiträge: 2.099
Neuester Beitrag: 12.04.21 12:39 von: na_sowas Leser gesamt: 112.309
Forum: Börse   Leser heute: 769
Bewertet mit:
11


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
42 | 43 | 44 44  >  

197 Postings, 898 Tage Markus1975SAGA TANKERS und Everfuel

 
  
    #1
11
26.10.20 10:11
Saga Tankers ist Großinvestor bei Everfuel

https://www.4investors.de/nachrichten/...?sektion=stock&ID=146911



 
1074 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
42 | 43 | 44 44  >  

39 Postings, 122 Tage etceteraVerstehe..

 
  
    #1076
09.04.21 13:16
und bis dahin läuft und läuft der Kursus. Danke für die Erklärung  

1615 Postings, 4700 Tage zakdirosaUnd dann bleibt mir nur die Hoffnung

 
  
    #1077
09.04.21 13:18
dass der Kurs wie bei Pryme oder Horisont zurück kommt.  

59 Postings, 231 Tage Kritische_Masse@ Zak

 
  
    #1078
09.04.21 14:43
Bist du bei Pryme und Horisont ebenfalls investiert trotz Saga?  

141 Postings, 389 Tage klopf_klopf_handwe.Dagobert, danke

 
  
    #1079
09.04.21 15:06
Der Kurs dürfte dir noch nicht viel Freude gemacht haben in dem Jahr?
Wieso eigentlich mal Wilhelm und mal Wallenius? Behalte ich mal im Auge und wünsche dir viel Ertrag mit dem Invest  

1615 Postings, 4700 Tage zakdirosa@Kritische Masse

 
  
    #1080
09.04.21 15:28
Bin nur bei Horisont dabei.
Bei BCS juckt es mich heute schon gewaltig.  

23 Postings, 701 Tage JuniorMBCS

 
  
    #1081
09.04.21 18:38
@ZAKDIROSA

Steigere doch deinen Anteil an Saga Pure, dann bist du auch bei BCS dabei. Der große Kuchen wurde schon geteilt, wenn die Saat aufgeht, wie gewünscht, wird die Ernte eingefahren.

Es gibt 2 x Superfood in Norwegen, Nel ASA und Saga Pure.

Die beiden CEO's machen einen Super Job, im Herbst kommt Freude auf.  

1615 Postings, 4700 Tage zakdirosaJunior wenn Du wüsstest

 
  
    #1082
09.04.21 18:40
wie viele Anteile ich habe?  

1615 Postings, 4700 Tage zakdirosaJunior

 
  
    #1083
09.04.21 18:43
welchen Kurs siehst Du denn im Herbst für Saga?
Just for interest  

23 Postings, 701 Tage JuniorMZakdirosa

 
  
    #1084
09.04.21 18:51
Ich hoffe auf ca. 1 Euro.  

536 Postings, 309 Tage Zerospiel 1@ zakdirosa: Junior wenn Du wüsstest #1082

 
  
    #1085
09.04.21 18:56
in jedem Fall zuwenig ;-)  

1615 Postings, 4700 Tage zakdirosaSo isses Zero

 
  
    #1086
09.04.21 19:01
man kann nie genug haben, aber man darf auch nicht gierig werden  

1615 Postings, 4700 Tage zakdirosaJunior

 
  
    #1087
09.04.21 19:04
€ 1 wäre nett!  Ende des Jahres aber auf jeden Fall.
Vielleicht überrascht uns Simonsen und die Rakete zündet früher.  

23 Postings, 701 Tage JuniorMStueckzahl

 
  
    #1088
09.04.21 19:05
Ist doch kein Problem mit der Stückzahl, dann steigt der Kurs eben auf 2 Euro.

Alle wollen haben - wir verkaufen nicht (und viele andere) - Preis Steigt.  

23 Postings, 701 Tage JuniorMZakdirosa

 
  
    #1089
09.04.21 19:18
Ich vergönne dir jedes Stück, das du hast.

Persönlich bin ich bei Nel und Saga Pure bei "All in". Mehr geht nicht.

Nel hats schon gebracht, Saga kommt noch.

Auf ein gutes Gelingen.  

137 Postings, 326 Tage TailorCobainWilhelm Nel Asa Rhababer Who cares,

 
  
    #1090
09.04.21 21:18
ALL IN SAGA!  

1615 Postings, 4700 Tage zakdirosaAll in

 
  
    #1091
09.04.21 22:05
Wenn ich das mal falsch übersetze sollen alle in Saga.
Hoffentlich machen das viele und nicht nur wir "Experten" hier.

In diesem Sinne wünsche ich allen
Gute Investments und ein schönes Wochenende.

zak

P.S.: nächste Woche sollte sehr lebendig und interessant werden  

137 Postings, 326 Tage TailorCobainLebendig

 
  
    #1092
2
10.04.21 10:06
Ob es lebendig wird oder nicht entzieht sich meiner Kenntnis und meinetwegen kann Saga auch gerne wenige sehr gute Trades machen, anstatt alles zu kaufen was sich anbietet. Von der Logik her werden wohl aber noch reichliche Invests folgen. Schließlich gründet man keine Investmentgesellschaft um eine Handvoll Unternehmensbeteiligungen zu erwerben, dass hätten die Köpfe auch ohne Saga hingekriegt. Wobei ich mit Heimdall und BCS mehr schon sehr happy bin. Pryme (ist glaube ich Shell auch mit involviert, oder?) und Horisont kann ich schwer einschätzen. ICT ist wohl aus Ingenieursperspektive ein cleverer Schachzug. Jedenfalls ist es sehr spannend die Entscheidungen zu verfolgen und so lange da keine unseriöse Bretterbude bei ist sehe ich keinen Grund warum Saga nicht selbst mal ein Tenbagger wird.  

7039 Postings, 1147 Tage na_sowasBCS Ausgabepreis 11,75 NOK für die Profis

 
  
    #1093
3
10.04.21 10:59
Das dürfte der dickste Fisch an der SAGA Angel werden ;-)

******

Als Spetalen 30.000.000 abonnieren und 150.000 rauchen durfte, stieg der Anteil!

Bergen Carbon Solutions sicherte sich zuerst Øystein Stray Spetalen und ließ dann den Rest um ein paar Aktien kämpfen. Vips, dann stieg der Wert vor der Auflistung um weitere 45 Prozent.

Jan B. Sagmo gründete Bergen Carbon Solutions zusammen mit Finn Blydt-Svendsen auf der Grundlage einer Bachelorarbeit am University College of Western Norway. Es geht um die Herstellung von Kohlenstoffnanofasern aus CO2.

Seitdem hat er gelernt, dass die Physik der Börse ähnlich wie eine Powerdusche funktioniert - wenn die Löcher im Duschkopf ausreichend klein und klein werden, steigt der Druck stark an. Und es ist in Bergen Carbon passiert.

Kurz vor Weihnachten holte das Unternehmen 40 Millionen von Investoren, ließ sich jedoch von Øystein Stray Spetalen, Saga Pure, zunächst mit 30 Millionen versorgen, so dass andere Investoren um die letzten zehn Millionen kämpfen mussten und Sagmo viele an der Tür ablehnen musste.

Starker Preissprung

Jetzt hat er wieder das gleiche Rezept befolgt. Bergen Carbon jagte 80 Millionen NOK, füllte aber 60 Millionen hauptsächlich von Øystein Stray Spetalen, aber auch von einigen anderen Investoren. Somit waren nur noch Aktien für 20 Millionen an andere übrig.

Dies führte zu einer massiven Überzeichnung und einer erneuten Verkürzung. Kein Amateurinvestor erhielt Anteile an der Zuteilung von Fearnley und Norne - nur Investoren, die als Profis gelten.

Bestehende Aktionäre erhielten nur 20.000 Aktien, was 235.000 NOK entspricht. Unter den bestehenden Aktionären finden wir Arne Fredly, Edvin Austbø, Kjetil Grønskag und Haakon Sæter. Brandneue Investoren mussten sich mit nur 13.000 Aktien zufrieden geben.

Mit anderen Worten - während Øystein Stray Spetalen Aktien für 30 Millionen erhielt, erhielt jeder null, während professionelle Anleger 150.000 erhielten.

Bergen Carbon Solutions hat nach Ostern einen Börsengang für Euronext Growth angekündigt, aber die Aktie wird bereits bei Fearnley und Norne gehandelt, was die Emission erleichtert hat. Der Handel wird mit 17 NOK pro Aktie ausgewiesen - ein Plus von 45 Prozent gegenüber dem Ausgabepreis von 11,75 NOK.

Preise von 100 bis 550 Mill.

Bergen Carbon wurde 2016 gegründet und erhielt 2018 15,8 Mio. NOK zu einem Preis von 75 Mio. NOK vor Barzahlung. Die Wertentwicklung war jedoch erst im Dezember letzten Jahres gewalttätig, als Saga Pure den größten Teil der Emission zu einem Preis von 100 Millionen vor der Emission von 40 Millionen übernahm.

In dieser Runde wurde die Emission zu einem Preis von 300 Millionen vor Geld gemacht. Nach der Preiserhöhung im Maklerapparat liegt der Preis für Bergen Carbon nun bei soliden 550 Mio. NOK.

Die Notierung bei Euronext Growth ist für den 16. April geplant.

Es geht darum, dass das Unternehmen das einzige Unternehmen auf der Welt ist, das es geschafft hat, Kohlenstoffnanofasern mit extrem niedrigem Energieverbrauch und negativen CO2-Werten herzustellen. Das Emissionsgeld wird vom Unternehmen für den Bau modularer Produktionseinheiten verwendet. Die Fasern werden in Verbundwerkstoffen, Solarmodulen, der Automobilindustrie, der Eisenbahn und der Luftfahrt verwendet. Der Markt wird auf 400 Millionen US-Dollar geschätzt, wobei ein starkes Wachstum erwartet wird.

Das Unternehmen hat eine Testfabrik in Bergen, hat jedoch kürzlich eine Absichtserklärung mit dem Aluminiumwerk Alcoa in Mosjøen unterzeichnet.

https://finansavisen.no/nyheter/miljo/2021/03/23/...-spetalen-satsing  

1615 Postings, 4700 Tage zakdirosaTenbagger

 
  
    #1094
11.04.21 08:49
Saga hat allemal das Zeug dazu ein Tenbagger zu werden. Allerdings nicht von heute auf morgen ( schön wärs),
Man muss geduldig bleiben. Zitiert von  "na_sowas "
Spätestens am Donnerstag wenn der Geschäftsbericht raus kommt, weiss man wieder mehr,und am Freitag kommt ja BCS an die Börse.
Auch da wird man sehen ob Spetalen, Simonsen und Co ein gutes Händchen gehabt haben.
 

23 Postings, 701 Tage JuniorMTenbagger

 
  
    #1095
11.04.21 13:20
Saga hat das Zeug dazu!

Wenn ich sehe, wie die Protagonisten die Anteile von BCS zerlegt haben, ist mir nicht bange. Die verstehen ihr Handwerk.

Ich bin mit Nel ASA schon durch Täler voller Tränen gegangen, hat sich gelohnt.

Bei Saga kommt es hoffentlich auch so.  

712 Postings, 1436 Tage Arfina sowas

 
  
    #1096
11.04.21 16:08
Gibt es für BCS schon eine WKN oder ISIN Nummer ?

Als „Amateur Investor „ :)))) kann ich ja vielleicht eine Woche später einsteigen.  

1615 Postings, 4700 Tage zakdirosaMal ein nicht ernst gemeinter

 
  
    #1097
11.04.21 16:58
Vergleich-
Wenn Warren Buffet es geschafft hat  dass Berkshire Hathaway € 333 000 kostet,
dann wird Simonsen doch Saga auf € 3 bekommen?
In diesem Sinne noch einen schönen Sonntag!
 

137 Postings, 326 Tage TailorCobainGrüner Start

 
  
    #1098
12.04.21 08:09
Theoretical Opening Price 3.48   - Euronext  

1615 Postings, 4700 Tage zakdirosaDas sagt noch gar nichts

 
  
    #1099
12.04.21 08:35
Meist liegt es höher, dann geht die erste Notierung tiefer rein  

7039 Postings, 1147 Tage na_sowas@arfi

 
  
    #1100
12.04.21 12:39
Diese ist mir noch nicht bekannt  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
42 | 43 | 44 44  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Waleshark