Bitcoin - mehr als eine Spekulationsblase?


Seite 1 von 292
Neuester Beitrag: 20.02.24 22:58
Eröffnet am:18.05.22 14:33von: EdibleAnzahl Beiträge:8.295
Neuester Beitrag:20.02.24 22:58von: FeodorLeser gesamt:726.728
Forum:Börse Leser heute:464
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
290 | 291 | 292 292  >  

9674 Postings, 1558 Tage EdibleBitcoin - mehr als eine Spekulationsblase?

 
  
    #1
1
18.05.22 14:33
Diese Thread versteht sich als ein Folgethread von:

https://www.ariva.de/forum/bitcoin-thread-564469

und dient der kritischen Auseinandersetzung mit Bitcoin.

 
7270 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
290 | 291 | 292 292  >  

3209 Postings, 755 Tage Krypto ErwinFeodor

 
  
    #7272
1
20.02.24 19:24
könnte Sein.

die nächsten 5 min könnten auch entscheidend für und über alles werden !!

also obacht Alle  :)  

3209 Postings, 755 Tage Krypto Erwinshitt

 
  
    #7273
20.02.24 19:26
Bitcoin ist Gerade 1 Euro Gefallen.

was mache ich nun ??

lol  

3209 Postings, 755 Tage Krypto Erwinuff

 
  
    #7274
20.02.24 19:35
Glück gehabt.

Bitcoin ist doch wahrhaftig gerade 2 Euro gestiegen.

ein Glück habe ich nicht verkauft,
war bereits panisch,
und bereits schon im Schockzustand.
 

9674 Postings, 1558 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #7275
20.02.24 19:36
Ihr zwei macht das wirklich klasse. Erinnert so bissel an Bitcoin. Diese Konversation hat zwar keinen inneren Wert ABER einen super äußeren Wert und ist recht unterhaltsam. ^^  

9674 Postings, 1558 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #7276
20.02.24 19:37
Vielleicht schaffen wir heute die 4k ?  

5561 Postings, 3341 Tage FeodorErwin...

 
  
    #7277
1
20.02.24 19:38

... verkaufen, sofort verkaufen!
Vermutlich bricht der Bitcoin jetzt völlig ein.

In a millisecond, "Whoop like that".  

9674 Postings, 1558 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #7278
20.02.24 19:42
"Wie Bitcoin-Propheten die Massen um sich scharen

Manche folgen dem »Incognito Influencer«, andere lieber dem »Millionaire Magnet«: Mainzer Forscher zeigen, mit welchen Strategien Bitcoin-Influencer in sozialen Medien arbeiten. Und wie groß ihr Einfluss ist. "


So ein geiler Artikel versteckt sich hinter einer Pay Wall. Ich lasse mal den Link weg. Kein Bock auf Sperre.

Ich glaube, denke und kann mir gut vorstellen, dass die Rolle der Influencer  beim Bitcoin nicht zu gering eingeschätzt werden sollte. Das ist vermutlich ein Komplex aus Börsen, aus Börsen finanzierten Influencer und Börsen finanzierten Blogs. Bestimmt eine Art Uhrwerk aus PR, PR und Desinformation, PR, Desinformation und Werbung. Alle hängen am Tropf.  

3209 Postings, 755 Tage Krypto Erwini love

 
  
    #7279
20.02.24 19:47
it.

wenn ich alle Auf und Abbewegungen seit meinem Einstand 2016 zusammen addiere würde...

omg....

da kommen in diesem Zeitraum ja Minimum Bewegungen von mehreren 10 Millionen Euro zusammen!


Wahnsinn !
muss das Mal durchrechnen.

evtl langt dies gar nicht...

#zittriges Gummiband .. endlose Additionen  

9674 Postings, 1558 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #7280
20.02.24 19:49
In diesem gut geschmierten Uhrwerk gibt es natürlich noch irgendwelche Werners, die ganz ohne Stundenlohn 24/7 für Bitcoin influencen. Es ist zwar nicht so besonders smart, immerhin bekommen andere für die gleichen Arbeit Geld - aber zumindestens tun sie was mit gutem Gewissen ;-) fürs eigene Invest. Man muss ihnen halt nur eine Bühne geben.  

3209 Postings, 755 Tage Krypto Erwinevtl

 
  
    #7281
1
20.02.24 19:53
versteckt sich ja im auf und ab beim Bitcoin ein Code,
oder Algorithmus....
welcher zu ewigen Leben führt.

a la : der Heilige Gral, Indiana Jones.

desswegen Schauen manche den ganzen langen lieben Tag auf den Kurs,
obwohl sie keine Bitcoins Besitzen!

Sie wollen ewig Leben:)  

6699 Postings, 4843 Tage philipoja

 
  
    #7282
1
20.02.24 19:56
mach mal eine pause,das ist ja gar nicht auszuhalten, was da geschrieben wird.

gruß  

9674 Postings, 1558 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #7283
20.02.24 19:56

6699 Postings, 4843 Tage philipoomg

 
  
    #7284
20.02.24 20:02
wenn man schon damit prahlt, das man ja reich geworden ist bzw. mit dem bitcoin ausgesorgt hat,da müßte man doch die ausgeglichenste person auf dem planeten sein,eigentlich.

ich würde ja niemals hier im thread,meine zeit mit angeblichen "ahnungslosen" verbringen,da wäre ja meine zeit zu kostbar.
fragen,über fragen,warum so manche angebliche reiche hier, ihre zeit verschwenden.

gruß  

3209 Postings, 755 Tage Krypto ErwinBitcoin

 
  
    #7285
20.02.24 20:15
ist einfach genial !!!

er beschäftigt Einfach Alle und Jeden !!

I Love IT !!!

Bitcoin ist Alles.

 

3209 Postings, 755 Tage Krypto Erwingute Nacht

 
  
    #7286
20.02.24 20:17
meine Engel.

und sucht weiterhin den Heiligen Gral.

heißt soviel wie :

niemals den Blick vom Bitcoin Kurs abwenden.

Niemals !!!!

es könnte jede Sekunde passieren.....  

2318 Postings, 5978 Tage CarizonachrisWarum bashed du so

 
  
    #7287
20.02.24 20:23
Krypto Erwi? BTC ist einfach genial und bemerkenswert. Sehe es doch mal ein.

Rakete
Ehrenmann Erwi
1BTC gleich 1BTC 4ever  

5561 Postings, 3341 Tage Feodorphilipo...

 
  
    #7288
1
20.02.24 20:25

... Spaß, einfach nur Spaß, ein willlomme Abwechslung!

Warum bist du eigentlich hier? Deine Beiträge beziehen sich, fast ausnahmslos, auf die "Vergehen" anderer User. Denen deine Rügen aber völlig egal sind. ^^

Ja ich weiß, als Millionär müßte man mit den heißen Bräuten auf der eigenen Yacht in der Karibik seine Zeit verbringen.
Aber abgesehen davon, dass das nun nicht jedermanns Sache ist, ist das Geld auch schneller weg, als du gucken kannst. Also eine sehr seltsame Einstellung der "armen" User hier im Thread.^^  

6699 Postings, 4843 Tage philiponun

 
  
    #7289
20.02.24 20:27
du hast das nicht verstanden,aber du hast recht,ich bin schon wieder weg.

gruß  

3209 Postings, 755 Tage Krypto ErwinFeodor

 
  
    #7290
20.02.24 20:32
du hast so vollkommen Recht.

Papa muss jetzt aber ernsthaft ins Bett.

davor aber noch schnell im Casino Monaco ein Paar 100tausend Euro verzocken.

weil es Spaß macht und ich es kann!!

Haut rein

und Always watch the Chart!!!
there will be Something Special... soon....maybe now  

9674 Postings, 1558 Tage Edible@ Fakten vs. Marktmanipulation

 
  
    #7291
1
20.02.24 20:38
Erwin du kannst noch nicht ins Bett gehen. Der Thread braucht dich !  

5561 Postings, 3341 Tage FeodorNatürlich phlipo...

 
  
    #7292
20.02.24 21:04

... ich hätte auch nichts anderes von dir erwartet.

Und nicht vergessen, ich habe zwei Berufsabschlüsse und ein abgeschlossenes Studium, für das man sehr viel Empathie und kommunikative Fähigkeiten besitzen muß.^^  

5561 Postings, 3341 Tage FeodorMein Studium...

 
  
    #7293
20.02.24 21:16

... hat mir auch die Augen für den absolut genialen Bitcoin geöffnet!  

6699 Postings, 4843 Tage philiponun sehr schön

 
  
    #7294
20.02.24 21:22
bin beeindruckt, jetzt müßtest du nur noch andere menschen auch richtig verstehen,da hapert es noch leider bei dir.

sorry,soll nicht diskriminierend sein,du verstehst das doch als studierter,oder??

gruß

 

5561 Postings, 3341 Tage Feodorphilipo...

 
  
    #7295
20.02.24 22:34

... du hast nur zwei Berufsabschlüsse, so steht es jedenfalls in deinem Profil. Doll ist das ja nicht! ^^

Geh erstmal studieren, dann lernst du vielleicht auch, dass man sich nicht ständig wiederholen muß.
Du mußt noch sehr viel lernen.

Edi, gleich 4K! :)

 

5561 Postings, 3341 Tage FeodorSo ihr Lieben...

 
  
    #7296
20.02.24 22:58

... nun wünsche ich allen (auch philipo) eine gute Nacht und schlaft recht schön!

Jetzt wird bei einigen hier im Thread ja mal wieder die "Nachtwächtefunktion" aktiviert.

Also, bis morgen um 8 Uhr!  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
290 | 291 | 292 292  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: McTec, sg-1