Hi Hier mal was neues!


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 03.03.21 08:53
Eröffnet am: 22.02.21 16:59 von: brauchmehrk. Anzahl Beiträge: 11
Neuester Beitrag: 03.03.21 08:53 von: Entelippens Leser gesamt: 816
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 60
Bewertet mit:
1


 

3053 Postings, 3333 Tage brauchmehrkohleHi Hier mal was neues!

 
  
    #1
1
22.02.21 16:59
Bin investiert und bin gesapannt was sich in Zukunft tut. Blockchain und Öl ist ja mal eine interessante Mischung. Wer ist noch dabei?  

3053 Postings, 3333 Tage brauchmehrkohlewenn man sich die Cap

 
  
    #2
22.02.21 17:04
anschaut ist da ne Menge Luft nach oben. 13 Millionen ist in dem Bereich und den Chancen die sich auftun nicht so viel!  

3053 Postings, 3333 Tage brauchmehrkohleIch denke

 
  
    #3
23.02.21 10:54
Das wird ein tenbagger!  

3053 Postings, 3333 Tage brauchmehrkohleVieles rot heute

 
  
    #4
23.02.21 11:22
Aber hier sehr stabil !  

163 Postings, 254 Tage EntelippensIch bin investiert

 
  
    #5
23.02.21 13:03
zu 0,965 seit einigen Tagen.
Ich halte das Produkt für chancenreich und das die Firma von einem höheren Ölpreis profitiert ist mir auch klar.
Ein höherer Ölpreis sorgt automatisch für höhere Provision.
Das Produkt ist fertig und geht in die Pilotierung. Wenn dann alles läuft, sollten Unsätze generiert werden.
Jetzt kommt ein "aber":
Nur das die Firma "Blockchain-Technologie" nutzt, macht sie nicht zu einem Profiteur der Bitcoinentwicklung.
Hier wird m.E. der Bitcoinhype von einigen Werbeplattformen genutzt, um die Aktie zu pushen, indem man bewusst falsche Assoziationen weckt.
Also:
Wer meint, hier in einen Bitcoinwert zu investieren, liegt m. E. falsch
 

163 Postings, 254 Tage EntelippensSolche "Anzeigen"

 
  
    #6
24.02.21 09:39
meine ich:
https://www.ariva.de/news/...combo-es-braucht-nur-diese-aktie-9180185

Hier wird ausdrücklich nicht gelogen, aber exzessiv eine Verbindung zur Bitcoinentwicklung vorgegaukelt, die nicht exisiert.

Das mal außen vor:
Die beschriebenen Produktvorteile reichen für mich für ein Investment.
Zumal ich davon ausgehe, dass man relativ leicht auch andere Rohstoffe in die Plattform integrieren könnte.  

3053 Postings, 3333 Tage brauchmehrkohleWenn man sich das mal weiter überlegt

 
  
    #7
24.02.21 11:04
Ist das vielleicht für Behörden in Zukunft von Interesse wenn man genau weiß was wo in welchen Mengen zur Verfügung steht . Es wird alles immer mehr Gläsern . Hier steht man erst am Anfang . Für mich klingt das alles sehr interessant  

3053 Postings, 3333 Tage brauchmehrkohleAusbruch steht kurz bevor !

 
  
    #8
24.02.21 15:27
Nur meine Meinung  

3053 Postings, 3333 Tage brauchmehrkohleheute fällt der Euro

 
  
    #9
25.02.21 13:11

163 Postings, 254 Tage Entelippens@brauchmehrkohle

 
  
    #10
25.02.21 21:40
Offensichtlich brauchst Du die Kohle schnell...
Anders kann ich mir Deine beiden letzten Kommentare nicht erklären.
Aber zu Deiner Ehrenrettung:
Gefallen ist der Euro heute tatsächlich....gegenüber dem US-Dollar
:-)
Unsere Aktie hat richtig einen vor den A.... gekriegt.
 

   Antwort einfügen - nach oben