Evotec - bester Biotech Wert 2017 - 2025


Seite 1 von 207
Neuester Beitrag: 11.04.21 20:43
Eröffnet am: 19.04.17 21:23 von: Byblos Anzahl Beiträge: 6.159
Neuester Beitrag: 11.04.21 20:43 von: AMDWATC. Leser gesamt: 1.480.800
Forum: Börse   Leser heute: 818
Bewertet mit:
23


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
205 | 206 | 207 207  >  

7380 Postings, 7590 Tage ByblosEvotec - bester Biotech Wert 2017 - 2025

 
  
    #1
23
19.04.17 21:23
Hallo,
hier nun der neue Thread, wie er von einigen gefordert wurde.
Da ich auch schn einen anderen Thread ( Wirecard ) leite und dort kompromisslos User sperre, die sich nicht an die Regeln halten, werde ich es auch in diesem neuen Thread so handhaben.

Die Regeln gelten für alle, einschließlich meiner Person !

gewünscht sind fachliche und informative Beiträge zu Evotec und den Produkten.
   - Stand und Fortschritt von den einzelnen Produkten und Phasen
   - Unternehmensnachrichten, Links zu denen
   - charttechnische Analysen für die Freunde  der charttechnik

nicht gewünscht sind : Einzeiler, Verlinkungen zu Newsmeldungen irgendwelcher Börsennachrichtendienste, gepushe oder gebashe, Diskussionen über Leerverkäufe,

Sollte sich irgendjemand nicht daran halten, so wird er gnadenlos von mir gesperrt !
Die Sperrung erfolgt dann in der Regel erst für 1 Tag, bei Wiederholungsfall 1 Woche, danach dann auf deutlich längere Zeit.

Jeder kann hier auch seine persönliche Einschätzung kunt tun, jedoch immer mit dem Hinweis
"meine Meinung - soll keine Handelsempfehlung darstellen" !!!!!!!!!

Der daily talk um Evotec und Einzeiler, gepushe und gebashe kann gerne im Nachbarthread weiter geführt werden.

Diese Thread soll durch Qualität glänzen, wenn wir es denn endlich einmal wieder hin bekommen !


 
5134 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
205 | 206 | 207 207  >  

13 Postings, 1812 Tage jd162138Hallo Byblos

 
  
    #5136
1
29.03.21 21:09
Weiß du obwohl die Eigenkapital rasant steigt ( von 141 mil in 2016 auf 740mil in jahr2020), warum der Gewinn pro Aktie so niedrig ist?  

7380 Postings, 7590 Tage ByblosHeute wieder ein Longies day !

 
  
    #5137
1
30.03.21 12:04
Da freut sich das Longie Herz.
Die fast schon täglichen Schwankungen werden aber irgendwann ein Ende haben.

Denke es ist nur ne Frage der Zeit. So wie es ausschaut, gibt kaum einer seine Anteile her. Warum auch.

Meine Meinung, keine Handelsempfehlung!  

7380 Postings, 7590 Tage ByblosSunshine day für die Longies !

 
  
    #5138
30.03.21 14:20
Die Trader und Shorties wurden wieder kalt erwischt, wenn sie in die südliche Richtung spekuliert haben.

Be strong and still stay very very long!

Den Grund für den schönen Anstieg heute werden wir bestimmt noch heraus bekommen?

Meine Meinung, keine Handelsempfehlung!  

7380 Postings, 7590 Tage ByblosGamestop Gamestop Gamestoo

 
  
    #5139
2
31.03.21 08:43
Wird es hier bei Evotec S.E. irgendwann einmal abgehen wie bei Gamestop ?
Wenn Evotec mit der Therapeutika Entwicklung gegen Covid 19 irgendwann Erfolg haben wird, wovon ich persönlich ausgehe, dann könnte Evotec einen Anstieg wie Gamestop hinlegen, jedoch nicht bedingt durch das covern von Leerverkauspositionen.
Zudem kommen noch die ganzen anderen interessanten Produkte aus der Pipeline von Evotec.
Die sieht sehr interessant aus und auch der Fortschritt einiger kommt dem Ziel langsam näher.

Evotec verdient Geld, hat eine zu bersten gefüllte Pipeline und verkündet regelmäßig neue Partnerschaften. Warum wohl haben sich die Saudis eingekauft, Novo AS und andere Investoren?

Wer an Evotec, Dr. WERNER LENTHALER und sein Kompetenzteam glaubt, läßt sich nicht durch irgendwelche Schreiberlinge und Hafensänger verunsichern.
Ich glaube persönlich, das Evotec etwas ganz großes schaffen wird. Der Menschheit mit tollen medizinischen Produkten zu helfen.
Meine mal geleden zu haben, dass es Dr. Werner Lenthaler nicht ums Geld und Kursanstiege geht, sondern um Forschung und Entwicklung von Pharmazeutischen Produkten, die der Menschheit helfen.
Die Wertigkeit von Evotec ist mitlerweile ein netter Nebeneffekt, der immer weiter laufen sollte.
Evotec macht rundum sorglos?

Be strong!, and still stay very very long!

Meine Meinung, keine Handelsempfehlung!

P.S. @AMDWATCH
Mach weiter so! Bist einer von den Guten, die alles richtig erkannt haben. Respect !  

4089 Postings, 3604 Tage Der TschecheLanthaler, Byblos, nicht Lenthaler, aber um Geld

 
  
    #5140
1
31.03.21 08:56
geht es ihm sicherlich ganz und gar nicht, das hast Du perfekt analysiert. ;-)  

4717 Postings, 1257 Tage AMDWATCHHabe das Gefühl

 
  
    #5141
1
01.04.21 06:34
das EVOTEC unmittelbar vor einem Kursausbruch steht.
Jeden Tag das gleiche.
Morgens gibt der Kurs stark nach, um sich dann gegen Handelsende, in Richtung 31 Euronen zu hangeln.

Ein ganz anderes Verhalten, als zu Zeiten der großen SHORT Positionen.

Könnte also sein, wenn sich der Deckel lockert, das die 34 - 37 € Zone.

Bin froh, das ich diese Entscheidung nicht treffen muss, wenn ich Neuinvestor bei EVOTEC wäre, aber irgendwie seltsam.

Keine Handelsempfehlung nur meine persönliche Meinung.
Kein APRILSCHERZ  

4089 Postings, 3604 Tage Der TschecheAndre Rain von Godmode sieht wohl auch...

 
  
    #5142
2
01.04.21 10:00
...einen Vulkanausbruch bevorstehen. Wie meistens bei Evotec muss man für die Analyse aber zahlen, da weiß Godmode schon, welche Klientel am ehesten dazu bereit ist...
https://www.godmode-trader.de/analyse/...-bullen-zoegern-noch,9327540  

2945 Postings, 2727 Tage kostolanin32,26€

 
  
    #5143
3
01.04.21 10:10
per Tagesschluss heute, dann stünde einem Ausbruch nichts mehr im Wege und;-), ein "Vulkanausbruch" muss es ja nicht sein, denn da stoppt bekanntlich immer gleich der ganze Luftverkehr.

Was ich seit längerem beobachte ist, dass Evotec konträr zu den restlichen Indizes verläuft, also steigt, wenn diese fallen und umgekehrt.


Wenn sie sich also, gerne ganz gemächlich, über die 32,26€ hievt, dann sollte sie bei einer Konsolidierung der Indizes, und die kommt, da der "sell in may" nicht mehr weit ist, weiter nach oben treiben.

Allerdings sind da neue Grenzen/Hindernisse schwer auszumachen, da für mich die beiden letzten Hochs alleine dem Leerverkaufsdebakel geschuldet waren und richtige Hindernisse aus dem Gesamtchart tatsächlich erst bei 77,12€ liegen.

 

7380 Postings, 7590 Tage ByblosFrohe Ostertage aklen investierten Anlegern

 
  
    #5144
1
01.04.21 10:48
und der bisherige heutige Kursverlauf mit Mimuszeichen, ist wohl ein Aprilscherz!?

Glaube wir Longies können bei Evotec ganz entspannt in die Zukunft blicken und müssen uns keine großen Sorgen machen.

Be strong and stay very very long!

Meine Meinung, keine Handelsempfehlung!  

4717 Postings, 1257 Tage AMDWATCHByblos

 
  
    #5145
1
01.04.21 11:29
Waren die Fabriken am Start sind, und EVOTEC, THERAPEUTIKA, gegen was auch immer produziert, werden wir in den nächsten Jahren, sicher ganz andere Kurse sehen.
Dann werden wir uns hier vielleicht unterhalten müssen, wie wir es verhindern, wie die ANTIFA, unser schwer verdientes Geld, nicht enteignet.

Ich glaube, dann müssen wir aber vorher... THOR installieren.... :) :)  

104 Postings, 5509 Tage ankelika1Shorts nochmal herausfordern

 
  
    #5146
1
01.04.21 16:33
Ich glaube es gibt in naher Zukunft nochmal eine Short glatt Stellung.
Es sind noch einige unterwegs die Evo auf der Verkauf Seite haben und wenn keiner Verkaufen will wird es wieder eine Short Auflösung geben und wir sehn nochmal einen Steilen kurzen Anstieg.    

4717 Postings, 1257 Tage AMDWATCHKönnte sein

 
  
    #5147
1
01.04.21 17:54
Das viele kleinen SHORTIS, die im Fahrwasser der großen, mitschwammen, sich jetzt eindecken, um ihre Verluste einzugrenzen.

Ein Beispiel :
Jemand hält physisch 20 Kilo, verkauft die Hälfte, um an den Gewinnen der großen LVs teilzuhaben.
Jetzt hat sich das Blatt gedreht, und sie kommen mit 30 % Verlust raus.

Mir scheinen die Volumina heute, zu gering zu sein.

Nach dem Prinzip, mit der Masse mitschwimmen.
Seit Oktober 2017 (22 €) hat das ja wunderbar funktioniert.
Es könnte sein, das da einige Daytrader, riesige Gewinne gemacht haben.
In der Tiefe hatten wir immerhin 11,78  €  

4717 Postings, 1257 Tage AMDWATCHInteressant

 
  
    #5148
2
08.04.21 20:07

1095 Postings, 1100 Tage crossoveroneJa, interessant

 
  
    #5149
08.04.21 22:43
Kurz prägnant- und schlüssig auf den Punkt gebracht.  

4717 Postings, 1257 Tage AMDWATCHWieder Knaller News

 
  
    #5150
1
09.04.21 07:44

4717 Postings, 1257 Tage AMDWATCHScheint mir wirklich so

 
  
    #5151
09.04.21 07:51
das sich EVOTEC, jetzt nachhaltig über der 30 er Marke einnistet.
Da haben viele LVs es richtig gemacht, und den Rückwärtsgang eingelegt und wir werden für unser stoisches Festhalten, an dieser Perle, in den nächsten Jahren noch viel Freude haben werden.  

1095 Postings, 1100 Tage crossoverone@AMDWATCH

 
  
    #5152
09.04.21 08:30
Ich bin da absolut Deiner Meinung.
Das wird dem Kurs weiteren Schwung, in die vormalige Region
verleihen und unsere Perle in die Früchteerträge führen.

Die LVs haben es in der Tat richtig gemacht, dass sie sich bis auf
kleine Positionen, für den Fall der Fälle zurück gezogen haben.
Dazu muss man aber auch bemerken, dass die ganz andere Möglichkeiten
als unser einer hat, um ihre Geldsäcke zu füllen, wobei die letzte Aktion
ala Game wohl die Ausnahme bleiben wird und auch keine Nachhaltigkeit
für eine betreffende Aktie bietet.

Wie dem auch sei - Evotec is Hot.  

7380 Postings, 7590 Tage ByblosBe strong and sty very very long !

 
  
    #5153
2
09.04.21 08:59
Wer seit zB 2013 dabei ist und sich bis dato nicht ins Boxhorn jagen lassen hat, wird die restliche Zeit bis zum Erreichen der 50er Marke, oder 75er Marke, .... mit einer Arschbacke locker absitzen.
Habe das Gefühl, das wir kurz davor sind, das Evotec ganz neu bewertet werden muß.
Gründe hierfür gibt es ja genug, nur welcher wird der Auslöser sein. We will see.
Wenn Shortseller massiv shorten, so wie zB bei Wirecard, dann sollte man zukünftig vorsichtig werden, weil die wohl gewisse Informationen haben. Wirecard hatte ja seiner Zeit eine riesige Shortquote von glaube ich über 30%.
Bei Evotec war es von Melvin Capital aber wohl nur gezocke. Die konnten lange genug den Kurs manupulieren und haben bestimmt ihren Schnitt gemacht, auch wenn sie zum Schluß teuer covern mußten.
Ein bisschen short ist doch nicht schlimm.
Denke zukünftig werden bei Evotec die Leistungen und Partnerschaften besser bewertet werden und hoffe das Evotec in einem ruhigeren Fahrwasser läuft.
Für mich heißt es eh schon seit langem, einfach laufen lassen, so lange es mittelfristig-langfristig in der Summe weiter steigt.

Alle bei Evotec machen meiner Meimung nach, bis jetzt und hoffentlich auch zukünftig, einen sehr sehr guten Job.

Meine Meinung, keine Handelsempfehlung!  

4717 Postings, 1257 Tage AMDWATCHBei L&S

 
  
    #5154
09.04.21 09:03
hatte aber einer kurz Panik.?
Kurs kurzfristig bei 32,90 €....
Mal schauen, wie sich der Kurs heute entwickelt, wenn die US Märkte öffnen.
Im Moment ist die Meldung...verpufft.
Aber das kennen wir ja von EVOTEC  

4717 Postings, 1257 Tage AMDWATCHAlso der erste Kandidat

 
  
    #5155
1
09.04.21 09:09
Mit EXSCENTIA in der klinischen Phase...???..!!
Von der Targetisierung bis dahin nur 8 Monate...Wahnsinn  

7380 Postings, 7590 Tage ByblosDer Knoten ist kurz davor zu platzen 32,09€ aktuel

 
  
    #5156
09.04.21 09:38
Bleibt wie immer super spannend!  

4717 Postings, 1257 Tage AMDWATCHWeitere Meinungen

 
  
    #5157
09.04.21 17:31

4717 Postings, 1257 Tage AMDWATCHSowas müsste

 
  
    #5158
11.04.21 19:49

1095 Postings, 1100 Tage crossoverone@AMDWATCH

 
  
    #5159
11.04.21 20:29
Ich habe nichts gefunden, weder unter Deinem Link, Evo-Oxford
Beteiligung / - ACE2-Enzyme  

4717 Postings, 1257 Tage AMDWATCHKannst du auch nicht

 
  
    #5160
11.04.21 20:43
Ist kein Produkt von EVOTEC....
Deshalb der Wunsch, wenn EVOTEC sowas hätte.
Hast du wohl falsch verstanden, oder ich habe es falsch ruebergebracht.

Es ist wohl ein handelsübliches Medikament, das ihn Studien in Oxford, schwere COVID Verläufe reduziert.
Ein Nebeneffekt, wie bei VIAGRA.... sozusagen.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
205 | 206 | 207 207  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Fortunato69, franzelsep, Kassiopeia, Kornblume, KrankerTyp, MyOwnBoss, Iteritas